Seite wählen

Absatz- und Erlöscontrolling

Basierend auf den Mess- und Abrechnungsdaten des letzten abgeschlossenen Kalenderjahres werden für alle RLM-Kunden und SLP-Kundengruppen entsprechend Prognosen für das Folgejahr erzeugt. Damit wird eine Absatz- und Erlössituation des Netzbetreibers in den Sparten Strom und Gas simuliert. Im monatlichen Rhythmus werden die Prognosedaten durch Ist-Daten ersetzt und der Prognosehorizont verkleinert.

Unsere Leistungen:

  • Veredelung von Messdaten im Monatszyklus für den Netzbetrieb Strom und Gas

  • unterjährige Plausibilitätsprüfungen von Mess- und Abrechnungsdaten

  • monatliche Darstellung der Absatz- und Erlöslage im Netz

 

Voraussetzungen:

  • Energieflussberechnung

  • Prognoseszenario

 

Ihr Nutzen:

  • frühzeitige Erkennung von Absatzänderungen einzelner Kunden/ Kundengruppen

  • unterjährige Plausibilitätsprüfung der Lastgangdaten zur Qualitätssteigerung lastgangbasierter Berechnungen

  • Unterstützung bei unterjährig zu treffenden Entscheidungen bezüglich energiewirtschaftlicher Fragestellungen (Preisblattgestaltung, Regulierungskonto, Investitionen, Liquidität, etc.)

  • gesteigertes Bewusstsein für die Erlöslage im Kalt-, Warm- und Normaljahr (hauptsächlich im Gasbereich)

Verlauf:

Absatz- und Erlöscontrolling

Grafik: Absatzprognose des Sondervertragskunden im GJ 2014, Vergleich mit Ist-Werten bis Juni 2014

Unsere Leistungen:

  • Veredelung von Messdaten im Monatszyklus für den Netzbetrieb Strom und Gas

  • unterjährige Plausibilitätsprüfungen von Mess- und Abrechnungsdaten

  • monatliche Darstellung der Absatz- und Erlöslage im Netz

 

Voraussetzungen:

  • Energieflussberechnung

  • Prognoseszenario

 

Ihr Nutzen:

  • frühzeitige Erkennung von Absatzänderungen einzelner Kunden/ Kundengruppen

  • unterjährige Plausibilitätsprüfung der Lastgangdaten zur Qualitätssteigerung lastgangbasierter Berechnungen

  • Unterstützung bei unterjährig zu treffenden Entscheidungen bezüglich energiewirtschaftlicher Fragestellungen (Preisblattgestaltung, Regulierungskonto, Investitionen, Liquidität, etc.)

  • gesteigertes Bewusstsein für die Erlöslage im Kalt-, Warm- und Normaljahr (hauptsächlich im Gasbereich)

Verlauf:

Absatz- und Erlöscontrolling

Grafik: Absatzprognose des Sondervertragskunden im GJ 2014, Vergleich mit Ist-Werten bis Juni 2014

Leistungsmerkmale:

Was können wir für Sie tun?

Folgen Sie uns auf: 

Kontakt

Ingenieurbüro für Energiewirtschaft GmbH
Hallenburgstraße 32a
98587 Steinbach-Hallenberg
Telefon: +49 (0) 36 847 / 54 97-0
Telefax: +49 (0) 36 847 / 54 97-11
Bei Fragen und Anregungen schreiben Sie uns eine E-Mail.

Zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001:2015
DIN EN ISO 14001:2015

Engagiertes Mitglied im