Seite wählen

Kalkulatorisches Anlagevermögen

Auf Basis des in der Kostenprüfung zu Grunde gelegten kalkulatorischen Anlagevermögens (Antrags-/Anhörungswerte; Beschluss) und unter Berücksichtigung von Zu- und Abgängen in den zu bewertenden Geschäftsjahren sowie den für die allgemeinen Anlagen angewendeten Kostenschlüsseln, wird das Anlagevermögen auf Grundlage der gesetzlichen Vorgaben bewertet und fortgeschrieben.

Unsere Leistungen:

  • Überprüfung und Bewertung des kalkulatorischen Anlagevermögens für frühere Geschäftsjahre ab dem letzten Basisjahr (Glattstellung)

  • Ermittlung der kalkulatorischen Abschreibungen und Restbuchwerte auf Basis der historischen Anschaffungs- und Herstellungskosten sowie der Tagesneuwerte

  • Netzaltersstrukturanalyse

  • Übernahme der Investitionen und Darstellung deren Auswirkung auf die Abschreibungen und Restbuchwerte 

 

Voraussetzungen:

  • Genehmigtes Ausgangsniveau der letzten Kostenprüfung

  • Daten aus der Anlagenbuchhaltung 

 

Ihr Nutzen:

  • Überblick über Altersstruktur und Verteilung des Anlagevermögens

  • Grundlage für Netzkosten-Controlling und Kostenprüfung

  • Basis zur Prognose kalkulatorischer Kostenpositionen (kalkulatorische Abschreibung, Eigenkapitalverzinsung, Gewerbesteuer)

  • Grundlage für die Planung CAPEX-Optimierung 

Verlauf:

Kalkulatorisches Anlagevermögen

Unsere Leistungen:

  • Überprüfung und Bewertung des kalkulatorischen Anlagevermögens für frühere Geschäftsjahre ab dem letzten Basisjahr (Glattstellung)

  • Ermittlung der kalkulatorischen Abschreibungen und Restbuchwerte auf Basis der historischen Anschaffungs- und Herstellungskosten sowie der Tagesneuwerte

  • Netzaltersstrukturanalyse

  • Übernahme der Investitionen und Darstellung deren Auswirkung auf die Abschreibungen und Restbuchwerte 

 

Voraussetzungen:

  • Genehmigtes Ausgangsniveau der letzten Kostenprüfung

  • Daten aus der Anlagenbuchhaltung 

 

Ihr Nutzen:

  • Überblick über Altersstruktur und Verteilung des Anlagevermögens

  • Grundlage für Netzkosten-Controlling und Kostenprüfung

  • Basis zur Prognose kalkulatorischer Kostenpositionen (kalkulatorische Abschreibung, Eigenkapitalverzinsung, Gewerbesteuer)

  • Grundlage für die Planung CAPEX-Optimierung 

Verlauf:

Kalkulatorisches Anlagevermögen

Leistungsmerkmale:

Was können wir für Sie tun?

Folgen Sie uns auf: 

Kontakt

Ingenieurbüro für Energiewirtschaft GmbH
Hallenburgstraße 32a
98587 Steinbach-Hallenberg
Telefon: +49 (0) 36 847 / 54 97-0
Telefax: +49 (0) 36 847 / 54 97-11
Bei Fragen und Anregungen schreiben Sie uns eine E-Mail.

Zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001:2015
DIN EN ISO 14001:2015

Engagiertes Mitglied im