Seite wählen

Sonderformen der Netznutzung

Der § 19 StromNEV deckt eine Vielzahl von Sonderformen der Netznutzung bei der Bewertung und Berechnung von Netzentgelten ab. Neben den Monatsleistungspreisen, den Entgelten zur Vermeidung des Direktleitungsbaus und den Sonderentgelten (physikalischer Pfad) für stromintensive Kunden, gilt es, Entgeltreduzierungen für Kunden mit nachweislich atypischer Netznutzung anzubieten.

Unsere Leistungen:

  • Berechnung von Monatsleistungspreisen

  • Bewertung aller Sondervertragskunden mit dem Hochlastzeitfenster zum Nachweis der atypischen Netznutzung zur Reduzierung von Netzentgelten

  • Berechnung von reduzierten Entgelten für stromintensive Netzkunden (>10 GWh und >7.000 bn) = Ermittlung des physikalischen Pfades und dessen Kosten

  • Berechnung der Speicherentgelte

  • Berechnung von Sonderentgelten zur Vermeidung des Direktleitungsbaus

 

Voraussetzungen:

  • Daten aus der Anlagenbuchhaltung sowie Lastgangdaten aus dem EDM

  • Netzpläne

 

Ihr Nutzen:

  • für alle Kunden liegt der Nachweis der atypischen Netznutzung vor

  • die Meldungen nach entgangenen Erlösen können basierend auf diesen Meldungen nachvollzogen werden (Prognose-Abgleich zum 15.10. und Ist-Abgleich zum 31.03./30.06.)

Prüfung:

Sonderformen der Netznutzung

Unsere Leistungen:

  • Berechnung von Monatsleistungspreisen

  • Bewertung aller Sondervertragskunden mit dem Hochlastzeitfenster zum Nachweis der atypischen Netznutzung zur Reduzierung von Netzentgelten

  • Berechnung von reduzierten Entgelten für stromintensive Netzkunden (>10 GWh und >7.000 bn) = Ermittlung des physikalischen Pfades und dessen Kosten

  • Berechnung der Speicherentgelte

  • Berechnung von Sonderentgelten zur Vermeidung des Direktleitungsbaus

 

Voraussetzungen:

  • Daten aus der Anlagenbuchhaltung sowie Lastgangdaten aus dem EDM

  • Netzpläne

 

Ihr Nutzen:

  • für alle Kunden liegt der Nachweis der atypischen Netznutzung vor

  • die Meldungen nach entgangenen Erlösen können basierend auf diesen Meldungen nachvollzogen werden (Prognose-Abgleich zum 15.10. und Ist-Abgleich zum 31.03./30.06.)

Prüfung:

Sonderformen der Netznutzung

Leistungsmerkmale:

Was können wir für Sie tun?

Folgen Sie uns auf: 

Kontakt

Ingenieurbüro für Energiewirtschaft GmbH
Hallenburgstraße 32a
98587 Steinbach-Hallenberg
Telefon: +49 (0) 36 847 / 54 97-0
Telefax: +49 (0) 36 847 / 54 97-11
Bei Fragen und Anregungen schreiben Sie uns eine E-Mail.

Zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001:2015
DIN EN ISO 14001:2015

Engagiertes Mitglied im